Haben sie ihre Ziele die sie sich gesteckt haben erreicht?

Sind sie mit den Erfolgen, die sie im vergangenen Jahr erreicht haben zufrieden? Wenn sie diese beiden Fragen mit einem deutlichen Jahr beantworten können, möchte ich ihnen gratulieren und würde ihnen empfehlen diese Sequenz nicht weiter zu hören. Denn es wäre für sie reine Zeitverschwendung. Gehören sie jedoch zu der großen Gruppe von Menschen die mit dem Erreichten nur bedingt oder überhaupt nicht zufrieden sind, haben sie die nächsten Sätze durchaus das Potential ihr Leben zu verändern. Lassen sie mich ihnen ein konkretes Beispiel geben, auch wenn es abgedroschen erscheint. Es ist gnadenlos realistisch. Sie sind in diesem Beispiel die Hauptperson und selbstverständlich sind alle Übereinstimmungen mit ihrem Leben rein zufällig. Die Jahreswende scheint mal wieder der geeignete Zeitpunkt für neue Vorsätze zu sein und die Gewichtsproblematik hat sich bei ihnen (trifft bei ihnen natürlich nicht wirklich zu) trotz mehrfacher Ansätze auch im letzten Jahr nicht wirklich zum Besseren entwickelt. Ananas, Kartoffeln,…….

 

Falls Du noch Fragen hast, schreibe mir doch einfach eine Email: info@erika-thieme.de

Ich freue mich über Deine Nachricht!

 

Herzliche Grüße

Erika Thieme

Zum Kostenlosen Newsletter http://bit.ly/erika-thieme-Newsletter

.

.

Was ist Ihre Meinung zum Thema?

* Erforderliche Felder

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht