Die Kunst der Kommunikation ……

Manchmal gibt es im Büro aber auch einfach nur Missverständnisse, weil die Kommunikation schlecht oder vielleicht gar nicht vorhanden ist. Sie machen dem Kollegen klar, was Sie von ihm möchten, doch irgendwie versteht er immer etwas anderes. Und auch im Meeting gibt es noch viele offene Fragen, die aber nicht immer beseitigt werden – aus Angst, man könnte sich ja blamieren. Doch seien Sie mal ehrlich: Wollen Sie lieber verunsichert sein und eventuell Fehler machen oder Bescheid wissen, was wirklich getan werden muss? Vermutlich eher Letzteres.

 

Damit das Gespräch mit dem Chef oder anderen Kollegen gut läuft und zum gewünschten Erfolg führt, sollten einige Regeln der Kommunikation beachtet werden. Die sogenannten „soft skills“, zu denen auch das Kommunikationsgeschick gehört, sind in der heutigen Berufswelt sogar wichtiger als fachliche Qualifikationen. Die Fähigkeit besteht darin, sich verständlich, offen und überzeugend auszudrücken sowie Dinge verbal zu klären und konstruktiv zu sein. Dazu gehört es auch, Fehler zuzugeben und um Hilfe zu bitten, wenn man diese benötigt. Wer dann noch das Einmaleins des Small Talk beherrscht, hat alle Trümpfe in der Hand und kann am Arbeitsplatz für eine freundliche und lockere Atmosphäre sorgen……………

 

Falls Du noch Fragen hast, schreibe mir doch einfach eine Email: info@erika-thieme.de

Ich freue mich über Deine Nachricht!

 

Herzliche Grüße

Erika Thieme

Zum Kostenlosen Newsletter http://bit.ly/erika-thieme-Newsletter

 

Was ist Ihre Meinung zum Thema?

* Erforderliche Felder

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht